Innovative Medicines Initiative (IMI2)

Innovative Medicines Initiative (IMI2)

Nationale Informationsveranstaltung

Das BMBF, die Nationale Kontaktstelle Lebenswissenschaften (NKS-L), die Vereinigung deutscher Biotechnologie-Unternehmen (VBU) sowie der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen (vfa und vfa bio) informieren in einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung über die Innovative Medicines Initiative 2 (IMI2). IMI2 ist ein paneuropäisches Public-Private Partnership von der Europäischen Kommission und dem europäischen Pharmaverband EFPIA mit einem Gesamtbudget von 3,3 Milliarden Euro zur Förderung der biomedizinischen Forschung.
Neben Informationen zur strategischen Forschungsagenda und zu den Beteiligungsregeln von IMI2, sollen Erfahrungsberichte bisheriger IMI-Partner diskutiert werden. Außerdem wird über die Themen des ersten Calls von IMI2 informiert. Dieser soll Anfang Juli 2014 veröffentlicht werden.

Date 

  • 10. Juli 2014

Zeiten 

  • 09:30 - 17:00 Uhr

Ort 

DECHEMA e.V.
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt am Main