Ci3 und PERMIDES auf BioRN Annual Conference 2017 vertreten

Ci3 und PERMIDES auf BioRN Annual Conference 2017 vertreten

Die diesjährige BioRN Annual Conference fand am 24. Oktober 2017 an der Hochschule Mannheim statt. Im Rahmen der Konferenz konnte Ci3 den ca. 120 Teilnehmern aus akademischen Institutionen, Health-Science-Clustern, KMUs der Biotechnologie- und IT-Branche sowie großen Unternehmen in einer eigenen Session die Ziele und Projekte des Clusters vorstellen. Dr. Andrée Rothermel, Geschäftsführer der Ci3 Management UG, gab einen Überblick über die Aktivitäten des Clusters. Daran anschließend ging Dr. Kai Gräber, PERMIDES Project Manager bei Ci3, ausführlich auf das PERMIDES-Projekt ein und stellte die Ergebnisse der ersten Ausschreibungsrunde vor. Er ermunterte die Anwesenden, sich am Projekt zu beteiligen und sich auf der PERMIDES-Matchmaking-Plattform anzumelden.

Auch der sich daran anschließende Vortrag war PERMIDES gewidmet. Die Inova DE GmbH, vertreten durch Herrn Vitor Vieira, ist eines der Unternehmen, das sich in der ersten Ausschreibungsrundes des Projekts erfolgreich für einen Innovation Voucher beworben hatte. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung von Software für medizinische Anwendungen und telemedizinische Dienste. Im Rahmen des PERMIDES Projektes soll ein Software User Interface entwickelt werden, das die Integration von Tools für die erweiterte Bildanalyse in den Arbeitsablauf des Pathologen unterstützen soll. 

Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie hier.

Die englischsprachige Pressemeldung von BioRN können Sie rechts im Download-Bereich herunterladen.

Images 

Dr. Kai Gräber, PERMIDES Project Manager, auf der BioRN Annual Conference 2017

Quelle 

Downloads