Spitzencluster

Spitzencluster

Spitzencluster

Related Pages

  • Der Wettbewerb

    Der Spitzencluster-Wettbewerb der Bundesregierung ist ein Flaggschiff der Hightech-Strategie für Deutschland. Unter dem Motto "Deutschlands-Spitzencluster - Mehr Innovation. Mehr Wachstum. Mehr Beschäftigung" wurde er 2007 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ins Leben gerufen. Ziel ist, die leistungsfähigsten Cluster auf dem Weg in die internationale Spitzengruppe zu unterstützen. Durch die Förderung der strategischen Weiterentwicklung exzellenter Cluster soll die Umsetzung regionaler Innovationspotentiale in dauerhafte Wertschöpfung gestärkt werden. Dadurch sollen Wachstum und Arbeitsplätze gesichert bzw. geschaffen und der Innovationsstandort Deutschland attraktiver gemacht werden. In drei Wettbewerbsrunden wählte eine hochrangig besetzte, unabhängige Jury jeweils fünf Spitzencluster aus, die über einen Zeitraum von maximal fünf Jahren gefördert werden. Thematische Vorgaben gab es dabei nicht: Ausgewählt wurden die Bewerber mit den besten Strategien für Zukunftsmärkte in ihren jeweiligen Branchen.

  • Auszeichnung für Ci3

    Ci3 wurde in der dritten Wettbewerbsrunde am 19. Januar 2012 zum Spitzencluster gekürt. Damit verbunden sind BMBF-Fördergelder in Höhe von bis zu 40 Mio. Euro über insgesamt fünf Jahre. Komplementiert wird diese Summe durch private Mittel der beteiligten Projektpartner in mindestens gleicher Höhe. Im Zentrum des Ci3 Spitzenclusters stehen Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit dem thematischen Schwerpunkt „Immunintervention“.

    Offiziell hat der Ci3 Spitzencluster zum 1. April 2012 gestartet. Zu diesem Stichtag wurden die drei Leuchtturmprojekte bewilligt, die sich auf die Erforschung einerseits stratifizierter sowie andererseits individualisierter Impfstoffe zur Therapie solider Tumoren und auf die Entwicklung neuer Therapeutika zur Behandlung der Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) fokussieren. Insgesamt sind 2012 im Rahmen der ersten Förderphase 28 zumeist im Verbund organisierte Projektvorhaben bewilligt und gestartet worden.